Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
X
  GO

Allgemeine Informationen zur Fernleihe:

Wenn Sie die von Ihnen gewünschte Literatur nicht in unserem Katalog (OPAC) gefunden haben, können Sie Bücher und Zeitschriftenaufsätze – und mit Einschränkungen auch andere Medien – per Fernleihe bestellen.
Sollten Sie keine genauen Literaturangaben haben, können Sie vorher in folgenden Bibliothekskatalogen recherchieren:

Gateway Bayern/
Karlsruher Virtueller Katalog

 


Notwendige Angaben:
Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Benutzerausweisnummer benötigen wir, um Ihre Bestellung auch zuordnen zu können. Je exakter Ihre Literaturangaben sind, desto zügiger kann die gewünschte Literatur bestellt werden.

 


Einschränkungen:
Manche Medien können wegen Ihres Alters (Erscheinungsjahr vor 1900), ihres materiellen (teuere Faksimile, Medienkombinationen) oder ideellen (einziges Exemplar, Sonderbestand) Wertes, ihrer physischen Beschaffenheit (z. B. schlechter Zustand) oder aus anderen Gründen (u.a. Pflichtexemplare, Übergrößen, erst kürzlich erschienene Literatur), die von der Lieferbibliothek bestimmt werden, nicht per Fernleihe entliehen oder nur in beschränktem Maße (nur Lesesaalbenutzung, Kopierverbot, verkürzte Leihfrist) benutzt werden. In den meisten Fällen vom überregionalen Leihverkehr ausgeschlossen sind Loseblattausgaben (Gesetzestexte oder –kommentare), nicht veröffentlichte Diplomarbeiten, Patentschriften und ganze Zeitschriftenbände.
Besonderen Benutzungsbedingungen unterliegen MUSIKALIEN (Noten). Sie werden häufig aufgrund des Urheberrechts nicht entliehen oder mit besonderen Benutzungsbedingungen belegt (nur Lesesaalbenutzung, Kopierverbot).

Kosten:
Bei rückgabepflichtigen Medien von einer Bayer. Bibliothek fallen pro Stück 2,50 € an. Außerhalb Bayerns verlangt der jeweilige Verbund nochmals einen Aufschlag in Höhe von 1,50 € für Fernleihen (→ 4,00 €). Bei Kopien von Aufsätzen aus Zeitschriften/Büchern bis zu 20 Seiten 0,10 € je Seite. Ab 21 Seiten 4,00 EUR, ab 41 Seiten 6,00 EUR, ab 61 Seiten 8,00 EUR usw. Die Gebühren fallen nur bei positiv erledigten Bestellungen bei Eintreffen des Mediums/der Medien an und werden auch bei Nichtabholung berechnet! Kopien gehen zu nichtgewerblicher Verwendung in Ihr Eigentum über.